Johannesbad Medizin

Fachklinik Holthauser Mühle

Ehemaligentreffen

Alternative für Ehemligentreffen

Liebe Ehemalige,

üblicherweise findet jedes Jahr im Juli unser Sommerfest/ Ehemaligentreffen statt. Aufgrund der aktuellen Situation und den bestehenden Auflagen zur Corona-Pandemie kann unser Fest dieses Jahr leider nicht in der gewohnten Form stattfinden. Dennoch möchten wir gern mit Ihnen in Kontakt bleiben.

Deshalb bieten wir Ihnen telefonische Sprechzeiten mit unseren Therapeuten an. Zusätzlich erwartet Sie am 18.07.2020 auf unserer Homepage zwei kleine Videos.

Wer gerne die Sprechzeiten in Anspruch nehmen möchten und sich mit seinem ehemaligen Therapeuten austauschen möchte, bitten wir um vorherige Anmeldung.

Einfach eine kurze E-Mail an jan.schumann@johannesbad.com . Wir werden uns dann bei Ihnen melden um einen Termin zu vereinbaren. Grundsätzlich sind die Sprechzeiten zunächst für Samstag, 18.07.2020 von 9 - 12 Uhr eingeplant.

Anmeldeschuss dazu ist der 14.07.2020.

Einer der wesentlichen Punkte des Sommerfestes war immer der Austausch von ehemaligen und aktuellen Patienten. Dazu wollen wir jetzt einen anderen Weg gehen und dies digital ermöglichen.

Daher benötigen wir Ihre Mithilfe. Wir haben Fragen von unseren aktuellen Patienten gesammelt, die wir nun an Sie weiterleiten, mit der Bitte ein oder zwei davon zu beantworten.

Fragen an Ehemalige:

  • War die erste Zeit nach der Mühle schwer für euch?
  • Welche Strategien habt ihr bei Suchtdruck entwickelt?
  • Wie habt ihr es geschafft, im Alltag mit Stresssituationen umzugehen, ohne zu konsumieren?
  • Was hat euch am meisten geholfen weiter abstinent zu bleiben?
  • Wie reagiert ihr/du, wenn dich jemand fragt, ob du was konsumieren möchtest?
  • Ist es schwer abstinent zu bleiben? Wird es irgendwann leichter?
  • Habt ihr nach der Therapie, um abstinent zu bleiben, euer Umfeld/Kontakte gewechselt?

Die Fragen und die dazugehörigen Antworten werden wir dann in einem gesonderten Video zusammenschneiden. Ihre Antwort senden Sie bitte bis zum 06.07.2020 an die folgende E-Mail-Adresse: jan.schumann@johannesbad.com

Wir hoffen, dass es Ihnen Allen gut geht, dass Sie gesund und abstinent durch diese sehr turbulente Zeit gekommen sind.

Herzliche Grüße im Namen der gesamten Klinik

Jan Schumann

Therapeutischer Leiter