Johannesbad Medizin

Fachklinik Hochsauerland

Behandlungsspektrum

Unsere Kompetenzen

In der Johannesbad Fachklinik Hochsauerland behandeln wir Menschen mit Erkrankungen, die in erster Linie seelisch bedingt sind. Darüber hinaus behandeln wir Patienten, bei denen körperliche Beschwerden seelische Belastungen erst hervorgerufen haben.

Unsere erfahrenen therapeutischen Teams unterstützen Sie bei der Bewältigung von Einschränkungen im privaten und beruflichen Leben. Unsere multiprofessionellen Teams orientieren sich dabei an den gemeinsam vereinbarten Therapiezielen sowie an unserem Leitbild.

Unser Behandlungsangebot

Leistungsspektrum

Die Auswahl des Therapieprogramms richtet sich nach den Ergebnissen einer umfassenden Diagnostik. Wir bearbeiten Beschwerden und Probleme mit jedem Patienten individuell. Einschränkungen der beruflichen Leistungsfähigkeit finden dabei besondere Berücksichtigung. Ein partnerschaftliches, an Therapiezielen orientiertes Zusammenwirken von Therapeuten und Patienten begünstigt den Therapieerfolg. Gegen Ende der Behandlung erfolgt eine Rückmeldung über den Verlauf und Erfolg der Therapie mit sozialmedizinischer Beurteilung.

Während Ihres gesamten Aufenthalts in unserer Fachklinik begleiten wir Sie auch im Rahmen einer medizinischen Behandlung. Die Intensität dieser Begleitung und Behandlung stimmen wir individuell auf Ihre jeweils vorliegende Erkrankung ab.

Zentraler Medizinischer Dienst (ZMD)

  • Regelmäßige medizinische Sprechstunden mit Untersuchung und Beratung

  • Medikamentöse, insbesondere psychopharmakologische Behandlung

 

Therapiespektrum

Therapieziele

  • Förderung eines angemessenen Problem- und Krankheitsverständnisses

  • Motivation zu gesundheitsgerechtem Lebensstil

  • Verminderung der Beschwerden und Verbesserung von Kompetenzen

  • Förderung von Beziehungs- und Konfliktfähigkeit

  • Verbesserung der individuellen Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit

  • Hilfe zur beruflichen Integration

  • Planung der Nachsorge

Interdisziplinär zusammengestellte Therapiemodule

Psychosomatische Behandlungen verstehen wir als interdisziplinäre Therapie, bei der folgende Therapie-Module zusammenwirken:

Medizinisch-psychosomatische Therapieangebote

Vor dem Abschluss Ihrer Behandlung

Wenn die Beendigung Ihrer Behandlung bevorsteht, werden die wesentlichen Befunde noch einmal erhoben.

Sie geben Ihnen somit zum Zeitpunkt Ihrer Entlassung aus der Johannesbad Fachklinik Hochsauerland eine persönliche und wissenschaftlich fundierte Rückmeldung über den Verlauf und Erfolg Ihrer Therapie mit.