Johannesbad Medizin

Fachklinik Furth im Wald

Unterstützung für Angehörige

Einbindung in den therapeutischen Prozess

Partner und Familienangehörige unserer Rehabilitandinnen und Rehabilitanden binden wir auf deren Wunsch in den Therapieprozess mit ein und unterstützen sie mit Gesprächen am Aufnahmetag. 

Informationsveranstaltungen

In unserem Vortragssaal laden wir Angehörige und Besucher unser Rehabilitandinnen und Rehabilitanden zu regelmäßigen Informationsveranstaltungen ein.

Jeden Samstag, Sonntag und an Feiertagen, jeweils um 11 Uhr.

Vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Einmal im Monat besucht uns in diesem Rahmen die Selbsthilfegruppe Al-Anon, eine Familiengruppe für Freunde und Angehörige von Alkoholikern.

Wo kann ich mich informieren?

Weitere Hilfeangebote für Angehörige von Suchtkranken wie Selbsthilfegruppen, Publikationen und Adressverzeichnisse finden Sie auf den Seiten der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V..