Johannesbad Medizin

Fachklinik Furth im Wald

Wichtige Informationen für Ehemalige

In Kontakt bleiben, sich wiedersehen, teilhaben, sich austauschen. So geht's: Werden Sie Teil unserer Online-Gemeinschaft und besuchen Sie unser jährliches Ehemaligentreffen.

Ehemaligentreffen

Seit über 40 Jahren findet unser Ehemaligentreffen jedes Jahr am ersten Samstag im Juli statt. Sie können sich darauf verlassen, dass wir – sobald das Pandemie-Geschehen es erlaubt – diese Tradition wiederaufnehmen und fortsetzen werden. Da wir auf Druck und Versand des Gibacht-Magazins sowie weitere postalische Sendungen zukünftig verzichten möchten, bitten wir Sie, sich ab 2022 vorab hier auf unserer Homepage und über unsere Social-Media-Kanäle zu informieren. Natürlich stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Ehrungen für langjährige Abstinenz

Im Rahmen unseres Ehemaligentreffens ehren wir unsere Ehemaligen Rehabilitandinnen und Rehabilitanden auf deren Wunsch hin für ihre 10-, 20-, 30- und 40-jährige Abstinenz. Weiter unten erfahren Sie, was Sie tun müssen, um geehrt zu werden.


Ehrungen 2020/2021

Wenn Sie in den Jahren 2020 oder 2021 geehrt worden wären, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info.furth@johannesbad.com oder kontaktieren Sie uns unter 09973-502 205. Wir lassen Ihnen
Ihre Medaille gerne postalisch zukommen.


Ehrungen 2022 und danach

Ab 2022 möchten wir Sie herzlich bitten, Ihre Anmeldung zu den Ehrungen selbst aktiv in die Hand zu nehmen. Sie helfen uns damit, Ressourcen zu sparen und den Schutz Ihrer Daten zu wahren.


WICHTIG: 2 Dinge, die Sie tun müssen, damit wir Sie auch nach 2021 ehren können

1. Schicken Sie uns ein ausgefülltes Datenschutzformular zurück, das uns ermächtigt, Ihre Daten zum Zwecke der Ehrungen zu speichern. So haben wir auch zukünftig die Möglichkeit, abzugleichen, ob und wann Sie bei uns in der Klinik waren. Nur, wenn wir dieses Formular ausgefüllt von Ihnen bekommen haben, können wir Sie zukünftig ehren.


2. Kontaktieren Sie uns im Jahr Ihres Jubiläums. Wir können Ihnen dann, wenn wir ein ausgefülltes Datenschutzformular von Ihnen zugeschickt bekommen haben, beim Ehemaligentreffen Ihre Medaille überreichen oder Ihnen diese postalisch übersenden.

Wo findet online Austausch statt?

Gibacht-Magazin online

Auf unseren Gibacht-Magazin-Seiten finden Sie regelmäßig Beiträge von Ehemaligen, Rehabilitandinnen und Rehabilitanden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres Hauses.
Vom 3.7. bis 17.7. 2021 möchten wir Sie als kleines Zeichen für das ausgefallene Ehemaligentreffen im Rahmen des 2. Gibacht-Festivals mit einigen Video- und Textbeiträgen aus der Klinik zusätzlich erfreuen und hoffen auf Ihr vielfältiges Echo und Ihre rege Beteiligung mit eigenen Beiträgen.

facebook-Gruppe Ehemalige der Johannesbad Fachklinik Furth im Wald

Die facebook-Gruppe Ehemalige der Johannesbad Fachklinik Furth im Wald ist geschlossen und nur für ehemalige Rehabilitandinnen und Rehabilitanden sowie ausgewählte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Johannesbad Fachklinik zugänglich. Sie soll allen Ehemaligen Raum und Gelegenheit zum Austausch bieten. Sie stellt kein therapeutisches Angebot dar.

Damit wir Sie aufnehmen können, müssen Sie durch Klick bestätigen, dass Sie Ihre Therapie in Furth im Wald erfolgreich abgeschlossen haben, Sie uns die Erlaubnis geben, dies zu überprüfen und unseren Verhaltensregeln innerhalb der Gruppe zustimmen. Ansonsten findet von Seiten der Klinik keine weitere Auswertung oder Prüfung Ihrer personenbezogenen Daten statt. Natürlich gelten die AGBs von facebook. Sie können die Gruppe jederzeit wieder verlassen.

Zur facebook-Gruppe weiterleiten

Social-Media-Kanäle facebook und instagram

Verbinden Sie sich mit uns uns bleiben Sie informiert über aktuelle News aus Furth und interessante Informationen rund um das Thema Abhängigkeitserkrankungen. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind und mitmachen.

Zu facebook weiterleiten   Zu Instagram weiterleiten 

Erfahrungen teilen, teilhaben, mitmachen. Seien Sie dabei!

Erinnern Sie sich? Die beste Infomation für Betroffene ist die aus erster Hand. Erfahrungen von Menschen, die sich bereits aktiv für das Leben entschieden haben. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie Ihre Erfahrungen vor, während und nach der Therapie auf unseren Kanälen teilen möchten.

Ob Gedicht, Text, Video, Zeichnungen, eine Audiospur...; Wir freuen uns auf Post von Ihnen:

Per E-Mail:
gibacht@johannesbad.com 

Dateien mit Anhang können Sie unter folgendem Link auf unseren Server laden:
https://box.johannesbad.de/k.roiger

Postalisch: 

Marketing und Unternehmenskommunikation
Johannesbad Klinik Furth im Wald GmbH & Co KG
Eichertweg 37
93437 Furth im Wald

Vielen Dank!

Natürlich sind wir auch immer offen für Ihre Anregungen und freuen uns auch zu hören, was Ihnen nicht gefällt.
 

Was ist zwingend zu beachten? Informationen zum Urheber- und Persönlichkeitsrecht

Bitte beachten Sie bei Ihren Beiträgen eventuelle Rechte anderer.

Sind Sie die/der alleinige Urheber/in Ihres Werkes?
Das ist der beste Fall.

Findet sich darin Musik oder Text anderer Personen oder Personengruppen?
Dann müssen Sie schriftlich die Rechte zur Bearbeitung oder Verwendung dieser Werke einholen.

Sind in Ihrem Werk noch andere Personen zu sehen oder genannt?
Dann müssen diese ihre Erlaubnis zur Verwendung und Verbreitung gegeben haben.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns streng an die gesetzlichen Vorgaben halten.
Diskriminierende, rassistische, beleidigende und unseriöse Inhalte, Werbung und Spam lehnen wir selbstredend ab.