Unsere erste öffentlich für Bürgerinnen und Bürger zugängliche Impfaktion am vergangenen Sonntag, kann man als vollen Erfolg in vielerlei Hinsicht betrachten.

Unsere erste öffentlich für Bürgerinnen und Bürger zugängliche Impfaktion am vergangenen Sonntag, kann man als vollen Erfolg in vielerlei Hinsicht betrachten.

Insgesamt wurden 117 Impfdosen der Vakzinen von Moderna und BioNtech/Pfizer verimpft. Damit sind lediglich drei Impfdosen übrig geblieben, die heute noch neu anreisenden Rehabilitandinnen und Rehabilitanden verabreicht werden konnten. 

Die meisten Impfwilligen dürften aus dem Stadtgebiet Schmallenberg angereist sein, aber trotz des Schneetreibens hat sich auch ein Herr aus Medebach auf dem Weg zu uns gemacht und hatte damit wohl die weiteste Anreise an diesem Tag.

Die Stimmung war bei allen Beteiligten locker und gelöst und organisatorisch hat alles bestens geklappt. 

Das dies so war, verdanken wir natürlich unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihren freien Sonntag freiwillig der guten Sache gewidmet haben, um ihren Beitrag zu einer steigenden Impfquote im Sauerland zu leisten. Neben den Aufgaben am Sonntag, haben sie sich auch im Vorfeld viele Gedanken gemacht, wie man das Ganze auf erfolgreiche Beine stellen kann.

Ein ganz großes Dankeschön gilt aber auch den vielen Rehabilitandinnen und Rehabilitanden, die sich an der ganzen Aktion beteiligt haben und neben dem Auf- und Abbau unseres kleinen Impfzentrums auch unsere Gäste begrüßt, sie zu den jeweiligen Impfkabinen geleitet und auch schon mal die ein oder andere Person eingesammelt haben, die nicht direkt unseren Nebeneingang zur Sporthalle gefunden haben. 

Der gestrige Tag hat gezeigt, dass es trotz der vielen unterschiedlichen Impfangebote des Kreises und der Hausärzte einen Bedarf an Impfmöglichkeiten an Sonntagen gibt. Deswegen haben wir uns entschlossen auch am 23.01.2022 (ebenfalls ein Sonntag) erneut unsere Sporthalle zu einem kleinen Impfzentrum umzuwandeln und alle Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren dazu einzuladen, sich bei uns impfen zu lassen.