Orthopädische Klinik

Lebensfreude pur! Das heißt vor allem Gesundheit, Beweglichkeit und Dynamik. Wer sich gesund und kraftvoll fühlt, meistert die Belastungen des Alltags. Mit gesunden Muskeln und Gelenken können wir Herausforderungen bestehen und Freude genießen.

Orthopädische Klinik: Reha & Kurklinik für Orthopädie

Arthrofibrose

In Deutschland erkranken mehr als 40.000 Menschen pro Jahr an Arthrofibrose. Die Arthrofibrose zeichnet sich durch eine krankhafte Vermehrung des Bindegewebes aus.

Arthrofibrose

Arthrose in Orthopädische Klinik behandeln

Eine Arthrose zeichnet sich durch den Abbau eines Knorpels aufgrund von falscher oder Überbelastung aus. Behandlungen und Therapien zielen darauf ab, den Knorpelabbau zu verlangsamen. Lassen Sie sich in einer unserer Orthopädischen Kliniken des Johannesbades behandeln.

Arthrose

Hüftprothese von Orthopäden anfertigen lassen

Mit einem künstlichen Hüftgelenk gelingt es wieder mehr Lebensqualität und mehr Mobilität in Freizeit, Sport, Alltag und Beruf zu erlangen. Der Einsatz von künstlichen Gelenken zählt heute zu den erfolgreichsten und häufigsten Behandlungsmethoden in der orthopädischen Medizin

Hüftprothese

Knieprothese

Mit jährlich rund 150 000 Implantationen in deutschen orthopädischen Kliniken zählt das künstliche Kniegelenk zu den häufigsten und zugleich den erfolgreichsten Behandlungsmethoden in der Medizin.

Knieprothese

Osteoporose

Die Abnahme der Knochendichte beginnt bei Frauen deutlich früher als bei Männern. Aktuell haben in Deutschland schätzungsweise 5,2 Millionen Frauen und 1,1 Millionen Männer ab 50 Jahren eine Osteoporose.

Osteoporose

Wirbelsäulenerkrankungen

In den Johannesbad Fachkliniken werden verschiedenste Indikationen therapiert, z.B. Bandscheibenvorfall oder LWS-Syndrom.

Wirbelsäulenerkrankungen