Johannesbad Medizin

Fachklinik & Gesundheitszentrum Raupennest

Minifische und relaxte Eltern

Bewegung im Wasser fördert die Sensorik und Motorik Ihres Babys. Mit unserem anerkannten Präventionskurs, der sowohl Babyschwimm- als auch Entspannungseinheiten für Eltern beinhaltet, können Sie sich und Ihrem Kind wohltuende Zeit zusammen gönnen.

Warum Babyschwimmen?

In den ersten Monaten sammelt Ihr Kind sehr viele Erfahrungen, die sein weiteres Leben entscheidend bestimmen. Die Bewegung im Wasser unterstützt die sensorische und motorische Entwicklung Ihres Säuglings und legt bereits in diesem Alter den Grundstein für das spätere Schwimmen. Es liegt nahe, dass Babys in besonderer Weise mit dem Medium Wasser vertraut sind, denn schließlich haben sie viele Monate umgeben von Fruchtwasser im Bauch der Mutter verbracht. Studien zeigen, dass „Babyschwimmer“ später weniger Koordinationsstörungen haben, eher krabbeln und laufen sowie die Angst vor Wasser verlieren.

Ab wann zum Babyschwimmen?

Wir empfehlen Ihnen, ab dem 4. Monat am Babyschwimmen teilzunehmen. Es ist wichtig, dass Ihr Baby schon allein seinen Kopf halten kann.

 

Dauer/Kosten

Der geschlossene Kurs umfasst 10 Einheiten zum Gesamtpreis von 110,00 Euro. Darin enthalten ist der Badeintritt sowie 8 Einheiten Babyschwimmen und 2 Termine Entspannungstherapie für ein Elternteil.
 

Aktuelle Informationen zum nächsten Kurs

Der nächste Kurs startet am 5. August 2021 für alle Babys, die zwischen dem 1. November 2020 und dem 31. März 2021 geboren sind. Die Informationsveranstaltung findet am 24. Juli 2021 um 10 Uhr in unserer Einrichtung statt.


Bitte tragen Sie im gesamten Gebäudekomplex eine FFP2-Makse.
Dies betrifft auch den Zugang bis zur Bäderlandschaft.

Ihre Anmeldung nehmen unsere Mitarbeiterinnen am Badeinlass entgegen
+49 35056 305112