Johannesbad Medizin

Gesundheits- & Rehazentrum Saarschleife

Tradtionelle Chinesische Medizin

Das Europäische Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin wurde 1997 auf Initiative des Unternehmers und Inhabers der Johannesbadgruppe Herr Dr. med. Zwick vom Ehepaar Yan Ling und Alexander Pan gegründet und beschäftigt inzwischen 4 TCM Ärztinnen und Arzt. Wir arbeiten als einer der größten TCM Zentren im Team und können somit sehr unterschiedliche Erkrankungen erfassen und therapieren. Neben deutschen behandeln wir auch eine große Anzahl luxemburger und auch einige französische Patientinnen und Patienten.

Warum Traditionelle Chinesische Medizin?

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist ca. 3.000 Jahre alt. Sie definiert Gesundheit als die Fähigkeit innere Harmonie herzustellen und zu erhalten. Nicht die Symptombekämpfung liegt ihr zugrunde, sondern die Heilung am Ursprung. Sie kann eine sehr wertvolle Ergänzung zur Schulmedizin sein, da sie in der Diagnose einen ganz eigenen, ganzheitlichen Blick auf den Körper und Geist wirft. Ein Fokus liegt dabei auf der Mobilisierung und Lokalisierung der eignen körperlichen Ressourcen und Abwehrkräften.

Bei welchen Beschwerden kann mir in der TCM geholfen werden?

  • Chronischen Schmerzen
  • Rücken- und Gelenkbeschwerden – auch bei Bandscheibenvorfällen
  • Allergien
  • Stresserkrankungen aufgrund von Leberdisfunktionen, die sich beispielsweise in Schlafstörungen, Erschöpfung oder erhöhter Nervosität ausdrücken
  • Magen-Darmbeschwerden
  • Immun- und Abwehrschwächen
  • Herz-, Kreislauf- und Blutdruckerkrankungen

Wie setzt sich die Therapie zusammen?

Bei einer ausführlichen Untersuchung (Amnamese) wird Ihr Krankheitsbild ganzheitlich betrachtet und darauf hingehend die Therapien vorgeschlagen. Zu den Therapien- und Heilmittel in der TCM zählen:

  • Akupunktur mit oder ohne Moxibustion (Wärmebehandlung)
  • Chinesische Heilkräuter
  • Qi Gong (präventive chinesische Heilgymnastik)
  • Chinesische Diäthetik (Ernährungsberatung)
  • Akupressur (chinesische manuelle Therapie)

Besonderheiten

Die Abteilung der Traditionell Chinesischen Medizin besteht bereits seit 1997. Die langjährige Erfahrungen des TCM-Arztes und der TCM-Ärztinnen, die Ihre Ausbildung in China genossen haben und nun schon mehrere Jahre in Deutschland leben, kommt Ihrer Behandlung zugute. 

Angebote

Die Behandlungen können sowohl ambulant (mit negativem Schnelltest < 24 Std.) als auch stationär genutzt werden. Gerne können Sie bei einem stationären Reha/ AHB Aufenthalt eine kostenlose Beratung in Anspruch nehmen. 
Sie möchten privat kommen? Hier finden Sie unsere Angebote inklusive Behandlungen der TCM.

TCM Angebote

Haben Sie Fragen zu dieser Abteilung? Unser leitender TCM Arzt Hr. Pan ruft Sie gerne zurück. Vereinbaren Sie einen Termin:
+49 6865 90-1869